Landseer-im-Web.de

Willkommen auf der umfassendsten privaten Webseite zur Hunderasse Landseer! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Um Sie beim Auffinden von Informationen innerhalb dieser Domain zu unterstützen, hier ein paar Tipps:
- Sie befinden Sich momentan im Diskussionsforum. Unter » Forenübersicht finden Sie eine Übersicht über alle Einzelforen und bislang behandelte Themen.
- » Home bringt Sie immer zu der Startseite dieser Domain. Dort finden Sie einen kompletten Überblick über das Angebot von Landseer-im-web.de
- Über , den News--Ticker, haben Sie Zugriff auf die letzten Aktualisierungen dieser Seiten.
- » Schwarz auf Weiß ist unser Blog mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten der Landseerhaltung.
- Fotos und Videos finden Sie in der » Mediathek.
- Leider ist auch dies manchmal notwendig: » Landseer in Not hilft bei der Vermittlung von Landseern, die ein neues Zuhause suchen.

Last, not least: Nachdem diese Domain seit nunmehr acht Jahre online ist, unterliegt sie zur Zeit in einer kompletten Überarbeitung. Dadurch mag es Ihnen vorkommen, dass nicht alle Teile "wie aus einem Guss" wirken, und manches vielleicht auch noch etwas holprig ist. Aber ich arbeite daran ...
... und nun viel Spaß beim Schmökern

Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"
Hinweis für alle Beiträge im Forum "Gesundheit & Ernährung":
Informationen aus dem Internet oder aus zweiter Hand sollten niemals als alleinige Grundlage für Entscheidungen, welche die Gesundheit Ihres Hundes betreffen, dienen!
Diese Seiten können keine Beratung durch einen Tierarzt ersetzen, sondern sollen Erfahrungen und Hintergrundinformationen vermitteln. Bei akuten Erkrankungen Ihres Hundes konsultieren Sie deshalb bitte zunächst einen Tierarzt!
Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"

Fragen zum Trockenfutter

von Jaque
geschrieben am 25.Jul '16 um 17:50
Hallo,

wir hätten schon lange gerne einen Hund gehabt, aber es hat nicht in unsere Lebensumstände gepasst. Nun hat sich das aber im letzten Jahr geändert, wesegen wir uns dann für einen Hund entschieden habe. Dann haben wir Jaque in der Ausschreibung eines Tierschutzvereines gesehen und uns über die Rasse informiert. Daraufhin haben wir einige Besichtigungen bei der Pfelegestelle gehabt und sind auch einige Male mit ihm raus gegangen. Da alles gepasst hat, haben wir Jaque im März dann zu uns geholt. Wir müssen ein wenig an ihm arbeiten, aber im Großen und Ganzen ist er ein toller Bursche. Allerdings ist er etwas empfindlich, was Futter angeht. Wir haben nun einige Sorten wie Orijen, Wolfsblut, Real Nature Wilderness, Markus Mühle Black Angus etc getestet. Bei allen Sorten hat er einen sehr hohen Output und Blähungen, weswegen ich nun auf der Suche nach einem guten Futter bin. Auf der Seite http://www.bellfor.info/ bin ich nun auf das Premiumfutter aufmerksam geworden. Das ließt sich von den Inhaltsstoffen recht gut. Nun wollte ich mich hier einmal umhören, ob jemand von den Membern Erfahrungen mit diesem Futter hat.

Grüße

Diese Premiumfutter-Sorten

... diesen Beitrag beantworten
 

Zu 'Fragen zum Trockenfutter' von Jaque liegen bislang die folgenden Antworten vor:

Re: Fragen zum Trockenfutter

von WebMaster LiW
geschrieben am 25.Jul '16 um 20:16

Hallo,

um den Moderationsaufwand in Grenzen zu halten, möchte ich vorsorglich darum bitten, in diesem Thread nur die vom TE gestellte Frage zu beantworten und auf weitere, sicherlich gutgemeinte Ratschläge zu verzichten.

Vielen Dank im vorraus
Holger, WebMaster LiW

Re: Fragen zum Trockenfutter

von Karsten Wagner
geschrieben am 26.Jul '16 um 17:11

Hallo!
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Bozita Trockenfutter gemacht, kommt aus Schweden und ist
sehr naturbelassen,gibt bei uns bei Raiffeisen.
Zudem füttere ich in erste Linie frischen Blättermagen und Rindfleisch im Wechsel.
Gibt es portionsweise tiefgefrorenen beim gutsortiertem Futterhändler.

Re: Fragen zum Trockenfutter

von Lukas
geschrieben am 13.Apr '17 um 20:44

Ich habe das Bellfor Hundefutter vor kurzem erst gekauft und bin sehr zufrieden damit. Getreidefrei und mit
hochwertigem Insektenprotein. Zudem scheint es meinem kleinen Racker auch super zu schmecken ;)

Beste Grüße Lukas

Hundefuttersorten

 

Hier haben Sie die Möglichkeit eine Antwort zu "Fragen zum Trockenfutter" von Jaque zu schreiben.

Bitte beachten Sie, dass zum Schutz dieses Forums vor themenfremden Einträgen alle neuen Beiträge vom Moderator dieses Forums freigeschaltet werden müssen. Erst nach der Freischaltung stehen neue Beiträge im Forum zur Verfügung.

Name:

Titel des Beitrages:

Text:
(Kein HTML-Code möglich - Sie können jedoch Formatierungen durch UBB vornehmen)

Email-Adresse:
(Durch die Angabe einer Email-Adresse, werden Sie automatisch informiert, sobald eine Antwort auf Ihren Beitrag eingeht.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Schutz von Email-Adressen vor unerwünschten Spammails)


Optional können Sie einen Link zu einer Webseite und den Namen dieser Webseite angeben:

Link: (vollständige Adresse, bspl.: http://www.MyHomePage.de/Thema)

Name der WebSite: (Text, bspl. "Thema meiner Homepage")

Um dieses Forum vor Spam-Robotern zu schützen, muss leider auch das sein:
Bitte übertragen Sie den untenstehenden, 5-stelligen Pin-Code in das danebenstehende Eingabefeld. Vielen Dank.

>>

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Abschicken des Beitrages die Nutzungsbedingungen & (N)etiquette anerkennen.
 

Letzte Änderung am 09.05.17 Holger Neeb zurück zur LiW-Startseite