Landseer-im-Web.de

Willkommen auf der umfassendsten privaten Webseite zur Hunderasse Landseer! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Um Sie beim Auffinden von Informationen innerhalb dieser Domain zu unterstützen, hier ein paar Tipps:
- Sie befinden Sich momentan im Diskussionsforum. Unter » Forenübersicht finden Sie eine Übersicht über alle Einzelforen und bislang behandelte Themen.
- » Home bringt Sie immer zu der Startseite dieser Domain. Dort finden Sie einen kompletten Überblick über das Angebot von Landseer-im-web.de
- Über , den News--Ticker, haben Sie Zugriff auf die letzten Aktualisierungen dieser Seiten.
- » Schwarz auf Weiß ist unser Blog mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten der Landseerhaltung.
- Fotos und Videos finden Sie in der » Mediathek.
- Leider ist auch dies manchmal notwendig: » Landseer in Not hilft bei der Vermittlung von Landseern, die ein neues Zuhause suchen.

Last, not least: Nachdem diese Domain seit nunmehr acht Jahre online ist, unterliegt sie zur Zeit in einer kompletten Überarbeitung. Dadurch mag es Ihnen vorkommen, dass nicht alle Teile "wie aus einem Guss" wirken, und manches vielleicht auch noch etwas holprig ist. Aber ich arbeite daran ...
... und nun viel Spaß beim Schmökern

Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"
Hinweis für alle Beiträge im Forum "Gesundheit & Ernährung":
Informationen aus dem Internet oder aus zweiter Hand sollten niemals als alleinige Grundlage für Entscheidungen, welche die Gesundheit Ihres Hundes betreffen, dienen!
Diese Seiten können keine Beratung durch einen Tierarzt ersetzen, sondern sollen Erfahrungen und Hintergrundinformationen vermitteln. Bei akuten Erkrankungen Ihres Hundes konsultieren Sie deshalb bitte zunächst einen Tierarzt!
Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"

Re: Wachstumskurve, -tabelle

von Ilona Lübke
geschrieben am 16.Jul '14 um 16:54
als Antwort auf Wachstumskurve, -tabelle von HolgerN
Hallo allerseits ;)
Das Thema beschäftigt mich auch sehr! Vor ca 4,5 Wochen ist Aslan bei uns eingezogen. Er ist ein Landseer "von der weissen Wolke" und ich habe die Gewichtstabelle seiner Züchterin weiter geführt.

Ernährt wird Aslan mit einer Mischung aus 4 Mahlzeiten Fertigfutter (feucht und trocken) pro Tag, oft wird dabei eine Mahlzeit durch Frischfutter ersetzt (gekochte Möhrchen, Kartoffeln, Nudeln, Reis mit frischem Rindfleisch oder Fisch, sowie Quark, Joghurt etc. und seltener Eigelb oder einen Schuss native Öle (Distelöl/Olivenöl).
Letzten Samstag hat er seine erste Rinderbeinscheibe bekommen, mit sehr viel Knochen und Bindegewebe und sehr wenig ~richtigem ~ Fleisch.
Das Fertigfutter ist jeweils für Welpen sehr großer Rassen.

Das Trockenfutter habe ich gewählt, weil ich es sehr genau abwiegen kann. Von den TF-Portionen wird auch jeweils ein Teil als Lekkerchen/Belohnung zurück gelegt und nebenher gefüttert. Ansonsten gibt es noch getrocknete Fleischstreifen als Belohnungshappen, die ich aber auch einzurechnen versuche.

Auf das Feuchtfutter hat Aslan mit leichtem Durchfall reagiert, daher minimiere ich den Dosenfutteranteil und strecke das dann mit Kartoffeln/Nudeln/Reis/Knäckebrot oder Ähnlichem, das scheint ihm besser zu bekommen.

Zusätzlich bekommt er noch täglich minimale Mengen einer Vitaminpaste für Welpen mit Calcium. (Konditionierung auf Pfeife).
Aslan frisst auch gerne Obst, Äpfel stibitzt er aus dem Nachbargarten, Himbeeren pflückt er sich selbst vom Busch und Johannisbeeren (rot und schwarz) sowie Erdbeeren bekommt er ab und zu als Sonderlekkerlie direkt aus dem Garten (minimale Mengen) und ein bisschen Banane bekommt er auch ab und zu.
Und nun zur Tabelle:

Wurfgewicht: 590 g

1 LW: 1260 g
2 LW: 2050 g
3 LW: 2750 g
4 LW: 3800 g
5 LW: 4930 g
6 LW: 6260 g
7 LW: 7900 g
8 LW: 8880 g
9 LW: 10800 g
10 LW: 11680 g

10 Wochen und 1 Tag : Umzug ins neue Zuhause.

11,5LW: 14,0 KG Schulterhöhe: 43 cm
12. LW: 14,9 KG Schulterhöhe: 44 cm Zielgewicht ca 50 KG
12,5 LW: 16,0 KG Schulterhöhe: 44 cm
13,5 LW: 18 KG Schulterhöhe: 47 cm
14 LW: 19,4 KG Schulterhöhe: 49 cm

Aslan erscheint mir gut proportioniert und auch nicht zu dick. Nass kann man bei ihm Anatomie studieren...aber er wächst sehr rasant! Ich hoffe nicht zu rasant!

Für Meinungen dazu wäre ich sehr dankbar!
Liebe Grüße Ilona
... diesen Beitrag beantworten
 

Zu 'Re: Wachstumskurve, -tabelle' von Ilona Lübke liegen bislang die folgenden Antworten vor:

Re: Wachstumskurve, -tabelle

von Brigitte Weil
geschrieben am 17.Jul '14 um 10:07

Hallo Ilona,
ich habe die Wachstumstabelle und Größe mal mit der von meinem Poseidon verglichen, die ist relativ identisch. Ich weiß nicht wie die von Aslan angegeben ist, aber ich würde zusehen, das er schön auf der Kurve bleibt. Die Hunde wachsen rasant und das ist leider auch das "gefährliche" bei Hunderiesen. Außerdem ist Gewicht und Größe recht individuell, es gibt Riesen mit über 80 und 70 Kilo, ich hab zwar große Rüden, aber beide sind mit knappen 60 Kilo sehr sportlich und sehr schlank.
Du schreibst Du gibst Trockenfutter und Dosenfutter ? Ehrlich gesagt, find ich Dosenfutter nicht so toll, nicht viel drin und bei meinen erwachsenen Hunden verursacht "normales" Dosenfutter ebenfalls Durchfall. Es gibt Firmen die stellen sehr gute Dosen mit reinem Fleischanteil her, Boos , Lunderland oder z.B. Hermann. Und ob Hund gesund heran wächst, hängt natürlich sehr viel von der Qualität und Zusammensetzung des Futters ab. Ich wäre auch eher vorsichtig die Rationen mit Kohlehydraten zu "strecken". Bei der Uni München kann man individuelle Rationsberechnungen vornehmen lassen, dann hat man für sich auch mehr Sicherheit.
Viele Landseergrüße
Brigitte mit Minos und Poseidon

Re: Wachstumskurve, -tabelle

von HolgerN
geschrieben am 17.Jul '14 um 11:03

Hallo Ilona,

nachfolgend die Wachstumskurve unseres Filous, der jetzt siebeneinhalb Monate alt ist. In dem Diagramm siehst Du sein Gewicht (blau), sein ungefähres Sollgewicht bei einem angenommen Endgewicht von 60kg (rot) und 70kg (grün) bezogen auf sein Alter in Monaten (vgl auch Welpen - Wachstum und Ernährung). Nachdem wir beide Eltern unseres Filous kennengelernt haben, gehen wir von einem Endgewicht von knapp 65kg aus. Bisher lagen wir da auch 'ganz gut im Rennen', nur die heute gewogenen 47kg fallen da etwas raus. Dies aber nicht nur rein akademisch, sondern man fühlt auch, dass da etwas zuviel ist. Wir werden da wohl in den nächsten Wochen etwas besser aufpassen müssen...


Wie Du auch segen kannst, war Filous Gewichtsentwicklung in den ersten Wochen ähnlich wie die von Aslan.

Liebe Grüße
Holger

 

Hier haben Sie die Möglichkeit eine Antwort zu "Re: Wachstumskurve, -tabelle" von Ilona Lübke zu schreiben.

Bitte beachten Sie, dass zum Schutz dieses Forums vor themenfremden Einträgen alle neuen Beiträge vom Moderator dieses Forums freigeschaltet werden müssen. Erst nach der Freischaltung stehen neue Beiträge im Forum zur Verfügung.

Name:

Titel des Beitrages:

Text:
(Kein HTML-Code möglich - Sie können jedoch Formatierungen durch UBB vornehmen)

Email-Adresse:
(Durch die Angabe einer Email-Adresse, werden Sie automatisch informiert, sobald eine Antwort auf Ihren Beitrag eingeht.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Schutz von Email-Adressen vor unerwünschten Spammails)


Optional können Sie einen Link zu einer Webseite und den Namen dieser Webseite angeben:

Link: (vollständige Adresse, bspl.: http://www.MyHomePage.de/Thema)

Name der WebSite: (Text, bspl. "Thema meiner Homepage")

Um dieses Forum vor Spam-Robotern zu schützen, muss leider auch das sein:
Bitte übertragen Sie den untenstehenden, 5-stelligen Pin-Code in das danebenstehende Eingabefeld. Vielen Dank.

>>

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Abschicken des Beitrages die Nutzungsbedingungen & (N)etiquette anerkennen.
 

Letzte Änderung am 09.05.17 Holger Neeb zurück zur LiW-Startseite