Landseer-im-Web.de

Willkommen auf der umfassendsten privaten Webseite zur Hunderasse Landseer! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Um Sie beim Auffinden von Informationen innerhalb dieser Domain zu unterstützen, hier ein paar Tipps:
- Sie befinden Sich momentan im Diskussionsforum. Unter » Forenübersicht finden Sie eine Übersicht über alle Einzelforen und bislang behandelte Themen.
- » Home bringt Sie immer zu der Startseite dieser Domain. Dort finden Sie einen kompletten Überblick über das Angebot von Landseer-im-web.de
- Über , den News--Ticker, haben Sie Zugriff auf die letzten Aktualisierungen dieser Seiten.
- » Schwarz auf Weiß ist unser Blog mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten der Landseerhaltung.
- Fotos und Videos finden Sie in der » Mediathek.
- Leider ist auch dies manchmal notwendig: » Landseer in Not hilft bei der Vermittlung von Landseern, die ein neues Zuhause suchen.

Last, not least: Nachdem diese Domain seit nunmehr acht Jahre online ist, unterliegt sie zur Zeit in einer kompletten Überarbeitung. Dadurch mag es Ihnen vorkommen, dass nicht alle Teile "wie aus einem Guss" wirken, und manches vielleicht auch noch etwas holprig ist. Aber ich arbeite daran ...
... und nun viel Spaß beim Schmökern

Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"

Re: Was ist ein guter Züchter?

von BaldurLandseer
geschrieben am 28.Jan '14 um 12:01
als Antwort auf Was ist ein guter Züchter? von HolgerN
Für mich erstmal einer, der ehrlich ist, der sich nicht über die Würfe definiert, eher langsamer als
schnell arbeitet, der mir nicht zuerst Pokale zeigt, dessen Hunde nicht gebleicht sind, der
innerhalb der zuchtgemeinschaft versucht, die Probleme der Rasse (Gelenk,hautbeschwerden,
etc.) zu ergründen bzw. sich zumindest Gedanken macht.
Der dir Tips und Hilfestellung gerade im ersten Jahr gibt.
Der sich für seine Hunde interessiert, auch lange nachdem sie veräußert wurden.

All das was Population und genetische Veränderung durch einkreuzen angeht, kann nur durch
einen Verband geregelt werden. Ich bezweifle einfach dass die Masse der Züchter über
Generationen züchtet.
... diesen Beitrag beantworten
 

Zu 'Re: Was ist ein guter Züchter?' von BaldurLandseer liegen bislang die folgenden Antworten vor:

Re: Was ist ein guter Züchter?

von HolgerN
geschrieben am 28.Jan '14 um 12:13

Hallo,

Du schreibst:
(Zitat):
All das was Population und genetische Veränderung durch einkreuzen angeht, kann nur durch
einen Verband geregelt werden.

Ein Verband / Verein ist, zumindest was das Zuchtgeschehen angeht, nichts anderes als eine Gemeinschaft von Züchtern. Und diese müssen selbst den Willen haben, sich in einer gemeinsamen Anstrengung den Aufgaben und Problemen zu stellen. Leider fällt es mit zur Zeit schwer, eine Gemeinschaftsleistung zu erkennen.
LG Holger

Re: Was ist ein guter Züchter?

von Delia Eick
geschrieben am 28.Jan '14 um 12:23

Da ist schon sehr viel dabei, dass auch meiner Meinung nach einen guten Züchter ausmacht.
Natürlich verstärkt im ersten Jahr das ansprechbar sein und/oder auch angesprochen werden, aber sicher auch noch alle verbleibenden Jahre in der Konstante!
Einen guten Züchter macht aber auch noch etwas anderes aus. Den Partner seiner Hündin und damit den Vater der Eigenschaften zur Mutter, sehr sorgfältig aussuchen und nicht nur nach Kilometern gesehen. Wie weit muss ich fahren und da sitzt doch der andere gleich um die Ecke!
Ein klares Auge auch für die Nachteile des eigenen Hundes, denn hat der ein Manko, zum Beispiel Unsicherheit im hohen Maße, so wird er diese Eigenschaft weiter geben. Wer aber verzichtet auf die Hündin, die er sich einst als Welpe aussuchte und die sich eben nicht so entwickelt hat. Hier wird es dann ganz schwierig! Für mich wäre dann erst einmal der Zuchtgedanke vorbei, denn ich würde mich nicht vom Hund trennen und auch nicht züchten!
Deshalb bin ich eben nicht der ZÜCHTER, sondern nur ein liebender Landseerfreund.
 

Hier haben Sie die Möglichkeit eine Antwort zu "Re: Was ist ein guter Züchter?" von BaldurLandseer zu schreiben.

Bitte beachten Sie, dass zum Schutz dieses Forums vor themenfremden Einträgen alle neuen Beiträge vom Moderator dieses Forums freigeschaltet werden müssen. Erst nach der Freischaltung stehen neue Beiträge im Forum zur Verfügung.

Name:

Titel des Beitrages:

Text:
(Kein HTML-Code möglich - Sie können jedoch Formatierungen durch UBB vornehmen)

Email-Adresse:
(Durch die Angabe einer Email-Adresse, werden Sie automatisch informiert, sobald eine Antwort auf Ihren Beitrag eingeht.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Schutz von Email-Adressen vor unerwünschten Spammails)


Optional können Sie einen Link zu einer Webseite und den Namen dieser Webseite angeben:

Link: (vollständige Adresse, bspl.: http://www.MyHomePage.de/Thema)

Name der WebSite: (Text, bspl. "Thema meiner Homepage")

Um dieses Forum vor Spam-Robotern zu schützen, muss leider auch das sein:
Bitte übertragen Sie den untenstehenden, 5-stelligen Pin-Code in das danebenstehende Eingabefeld. Vielen Dank.

>>

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Abschicken des Beitrages die Nutzungsbedingungen & (N)etiquette anerkennen.
 

Letzte Änderung am 09.05.17 Holger Neeb zurück zur LiW-Startseite