Landseer-im-Web.de

Willkommen auf der umfassendsten privaten Webseite zur Hunderasse Landseer! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Um Sie beim Auffinden von Informationen innerhalb dieser Domain zu unterstützen, hier ein paar Tipps:
- Sie befinden Sich momentan im Diskussionsforum. Unter » Forenübersicht finden Sie eine Übersicht über alle Einzelforen und bislang behandelte Themen.
- » Home bringt Sie immer zu der Startseite dieser Domain. Dort finden Sie einen kompletten Überblick über das Angebot von Landseer-im-web.de
- Über , den News--Ticker, haben Sie Zugriff auf die letzten Aktualisierungen dieser Seiten.
- » Schwarz auf Weiß ist unser Blog mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten der Landseerhaltung.
- Fotos und Videos finden Sie in der » Mediathek.
- Leider ist auch dies manchmal notwendig: » Landseer in Not hilft bei der Vermittlung von Landseern, die ein neues Zuhause suchen.

Last, not least: Nachdem diese Domain seit nunmehr acht Jahre online ist, unterliegt sie zur Zeit in einer kompletten Überarbeitung. Dadurch mag es Ihnen vorkommen, dass nicht alle Teile "wie aus einem Guss" wirken, und manches vielleicht auch noch etwas holprig ist. Aber ich arbeite daran ...
... und nun viel Spaß beim Schmökern

Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"

Deckzeitpunkt

von Traudel
geschrieben am 02.Aug '12 um 09:26
Hallo, über das Thema Deckzeitpunkt habe ich hier in diesem Forum noch nichts gefunden und mkich ein wenig gewundert da es doch ein Thema ist wo sich viel erzählen lässt. Also entweder alle wissen genau wann der richtige Zeitpunkt ist und es gibt keine offenen Fragen oder alle schweigen sich aus.
Ich finde es ist als Anfänger schon schwierig den richtigen Deckzeitpunkt zu finden, vor allem wenn man die Hündin nicht beim Tierarzt ständig vorstellen möchte und jeglichen Stress vermeiden will.
Hat Jemand Erfahrung ? dann bin ich ganz gespannt verschiedene Seiten zu hören.
... diesen Beitrag beantworten
 

Zu 'Deckzeitpunkt' von Traudel liegen bislang die folgenden Antworten vor:

Re: Deckzeitpunkt

von HolgerN
geschrieben am 02.Aug '12 um 16:33

Hallo Traudel,

(Zitat):
Also entweder alle wissen genau wann der richtige Zeitpunkt ist und es gibt keine offenen Fragen oder alle schweigen sich aus.

Nunja, die Frage des richtigen Deckzeitpunktes ist eine, die auch nur eine kleine Gruppe der Landserhalter interessiert, die Züchter. Für diese gibt es (sollte es geben) Züchterseminare, bei denen solche Themen behandelt werden.
Da es sich hierbei wohl auch nicht um "Geheimwissen" handelt, wird vielleicht ein Züchter dazu etwas sagen.

Viel Noch-Urlaubsgrüße
Holger

Re: Deckzeitpunkt

von alphabuck
geschrieben am 03.Aug '12 um 20:43

Nun, der richtige Deckzeitpunkt ist auch für die Deckrüdenbesitzer von Wichtigkeit. Meine Beobachtungen lassen die Schlußfolgerung zu, daß es Rüden gibt, die eine läufige Hündin wärend der ganzen heißen Phase decken würden, während andere wieder den genauen Zeitpukt brauchen. Den zu bestimmen ist für den Züchter von extremer Wichtigkeit, wenn der Deckakt von Erfolg gekrönt sejn soll.

http://www.buck.weblandseer.de

Re: Deckzeitpunkt

von Vera Jürgens
geschrieben am 07.Aug '12 um 15:56

Hallo!
So einfach ist diese Frage nicht zu beantworten.
Meine Hündin hat sich letztes Jahr am 13. Tag der Läufigkeit decken lassen. Laut Progesteron-Test wäre sie erst am 15.Tag soweit gewesen. Die Natur hat da ihre eigenen Regeln. Für mich ist der Verlauf der Läufigkeit wichtig. Interessant wird es, wenn das Blut heller wird und die Vulva beim Betasten etwas auf geht.
Es gibt Hündinnen, die lassen sich am 9. oder 10. Tag decken und werden tragend, es gibt Hündinnen, die lassen sich am18.-20. Tag decken und werden tragend. Jede hat halt ihren eigenen Zyklus.
Unsere Rüde ist sehr sicher, bzgl. des Deckzeitpunktes. Er hat bisher jede Hündin nur einmal gedeckt. Auch wenn sie die nächsten Tage noch Stand.
Vera

http://www.vom-hoennetal.de


Letzte Änderung am 30.07.18 Holger Neeb zurück zur LiW-Startseite