Landseer-im-Web.de

Willkommen auf der umfassendsten privaten Webseite zur Hunderasse Landseer! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Um Sie beim Auffinden von Informationen innerhalb dieser Domain zu unterstützen, hier ein paar Tipps:
- Sie befinden Sich momentan im Diskussionsforum. Unter » Forenübersicht finden Sie eine Übersicht über alle Einzelforen und bislang behandelte Themen.
- » Home bringt Sie immer zu der Startseite dieser Domain. Dort finden Sie einen kompletten Überblick über das Angebot von Landseer-im-web.de
- Über , den News--Ticker, haben Sie Zugriff auf die letzten Aktualisierungen dieser Seiten.
- » Schwarz auf Weiß ist unser Blog mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten der Landseerhaltung.
- Fotos und Videos finden Sie in der » Mediathek.
- Leider ist auch dies manchmal notwendig: » Landseer in Not hilft bei der Vermittlung von Landseern, die ein neues Zuhause suchen.

Last, not least: Nachdem diese Domain seit nunmehr acht Jahre online ist, unterliegt sie zur Zeit in einer kompletten Überarbeitung. Dadurch mag es Ihnen vorkommen, dass nicht alle Teile "wie aus einem Guss" wirken, und manches vielleicht auch noch etwas holprig ist. Aber ich arbeite daran ...
... und nun viel Spaß beim Schmökern

Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"

Re: Wir sind die Neuen

von HolgerN
geschrieben am 14.Mrz '11 um 07:44
als Antwort auf Wir sind die Neuen von Birthe
Hallo Birthe,

erlaub' mir, dass ich meine Antwort mit ein paar Fragen beginne:
  • Hast Du die Geschwister Deines Balu gesehen? Wie groß/schwer sind die?
  • Was weißt Du über die Eltermtiere? Hast Du sie gesehen? Hast Du einen Abstammungsnachweis, in welchen die Eltern genannt werden?

Ich frag' dies, weil ein Gewicht von nur 3,8kg für einen 10 Wochen altern Landseer wirklich sehr wenig ist! In diesem Alter wiegen Landseerwelpen normalerweise ein Vielfaches dieses Gewichtes. Ich kann deswegen Deine Tierärztin auch gut verstehen, zumal der Kopf mit den beiden braunen Flecken an der Blesse (vgl. http://media.landseer-im-web.de/showpic.php?sc&id=110313174428) wirklich etwas nach Border Collie aussieht :-)

Auch wenn ich immer Mal wieder von Landseern gehört habe, bzw. diese auch gesehen habe, die wesentlich kleiner als ihre anderen Rassegenossen geblieben sind, so finde ich dieses Gewicht, auch unter Berücksichtigung dessen, dass Du geschrieben hast, Balu sei ein "gaaanz schlechter Fresser" gewesen, etwas beunruhigend. Deswegen würde ich Balu auf alle Fälle in einer Tierklinik gründlich untersuchen lassen, um Dir den Eindruck von Gesundheit und Fitness, den Du von Deinem Balu gewonnen hast, dort gegebenenfalls nochmals bestätigen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Holger mit Chewbacca & Rayka
... diesen Beitrag beantworten
 

Zu 'Re: Wir sind die Neuen' von HolgerN liegen bislang noch keine Antworten vor:

Letzte Änderung am 30.07.18 Holger Neeb zurück zur LiW-Startseite