Landseer-im-Web.de

Willkommen auf der umfassendsten privaten Webseite zur Hunderasse Landseer! Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Um Sie beim Auffinden von Informationen innerhalb dieser Domain zu unterstützen, hier ein paar Tipps:
- Sie befinden Sich momentan im Diskussionsforum. Unter » Forenübersicht finden Sie eine Übersicht über alle Einzelforen und bislang behandelte Themen.
- » Home bringt Sie immer zu der Startseite dieser Domain. Dort finden Sie einen kompletten Überblick über das Angebot von Landseer-im-web.de
- Über , den News--Ticker, haben Sie Zugriff auf die letzten Aktualisierungen dieser Seiten.
- » Schwarz auf Weiß ist unser Blog mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten der Landseerhaltung.
- Fotos und Videos finden Sie in der » Mediathek.
- Leider ist auch dies manchmal notwendig: » Landseer in Not hilft bei der Vermittlung von Landseern, die ein neues Zuhause suchen.

Last, not least: Nachdem diese Domain seit nunmehr acht Jahre online ist, unterliegt sie zur Zeit in einer kompletten Überarbeitung. Dadurch mag es Ihnen vorkommen, dass nicht alle Teile "wie aus einem Guss" wirken, und manches vielleicht auch noch etwas holprig ist. Aber ich arbeite daran ...
... und nun viel Spaß beim Schmökern

Holger Neeb, WebMaster "landseer-im-web.de"

Re: Nelly - Tierbefreiung in Geretsried

von Veronika
geschrieben am 07.Nov '03 um 10:06
als Antwort auf Re: Nelly - Tierbefreiung in Geretsried von Biggy Schiff
> >Hallo Veronika,
> leider las ich Ihre Antwort erst heute.
> Aus dem Text wird ersichtlich, das Nelly einen neuen Wirkungskreis sucht. Warum sie nicht auf der LNK oder einer sonstigen Vereinsnotliste ist entzieht sich meiner Kenntnis!
> Der LNK ist und war nie MEIN Verein! A
> Da ich in diesem kein Mitglied bin und auch mit den anderen Vereinsnotlisten nichts zu tun habe richten sie ihre diebezüglichen Fragen besser an die entsprechenden Vereine.
> Zur Information: Ich habe keine eigene Notliste! Um eine solche zu betreiben gehört mehr dazu als nur eine Liste ins Internet zu stellen.
> Nellys Artikel ist auch auf unserem privaten Board veröffentlicht da wir von den Betreuerinnen gebeten wurden die Geschichte zu verbreiten.
> Es ist mir allerdings neu, daß man nur Tieren helfen darf, die über einen Verein in einer Liste geführt sind.
> Mit freundlichen Grüßen
> Biggy Schiff
> Liebe Biggy,
ich glaube wir haben uns mißverstanden. Davon war gar nicht die Rede. Nach mehreren Rücksprachen, auch mit Fr. Scheffelmeier und Fr. Stortnik, geht es lediglich um die Vermittlung von " NELLY " und sonst gar nichts.!!
Liebe Grüße Veronika
>
> > habe eben 'mal versucht im Web Infos über die Aktion der "Arche 2000" ( zu deren Methoden in der Mitglieder-Werbung gibt es einen Thread weiter unten in diesem Forum) zu ermitteln.
> > Arche 2000 hat selbst noch keinen Artikel zu der Tierbefreiung von Geretsried vom 19.10 (ich verstehe das so, dass auch Nelly dadurch in das TH München gekommen ist) auf seinen Seiten, aber im Forum von A.C.E. - Animal Compassion Europe - Tiere in Not e.V. (URL Forum: http://forum.webmart.de/wmforum.cfm?id=1789113 finden sich einige Beiträge zu der Aktion.
> >
> > Dies nur noch als ergänzende Info.
> >
> > Viele Grüße
> > Holger mit Danessa & Chewbacca
... diesen Beitrag beantworten
 

Zu 'Re: Nelly - Tierbefreiung in Geretsried' von Veronika liegen bislang die folgenden Antworten vor:

Re: Nelly - Tierbefreiung in Geretsried

von Biggy Schiff
geschrieben am 07.Nov '03 um 20:11

Hallo Veronika,
O.K. also leider ein Mißverständnis. Kann passieren.
Liebe Grüße
Biggy

> > >Hallo Veronika,
> > leider las ich Ihre Antwort erst heute.
> > Aus dem Text wird ersichtlich, das Nelly einen neuen Wirkungskreis sucht. Warum sie nicht auf der LNK oder einer sonstigen Vereinsnotliste ist entzieht sich meiner Kenntnis!
> > Der LNK ist und war nie MEIN Verein! A
> > Da ich in diesem kein Mitglied bin und auch mit den anderen Vereinsnotlisten nichts zu tun habe richten sie ihre diebezüglichen Fragen besser an die entsprechenden Vereine.
> > Zur Information: Ich habe keine eigene Notliste! Um eine solche zu betreiben gehört mehr dazu als nur eine Liste ins Internet zu stellen.
> > Nellys Artikel ist auch auf unserem privaten Board veröffentlicht da wir von den Betreuerinnen gebeten wurden die Geschichte zu verbreiten.
> > Es ist mir allerdings neu, daß man nur Tieren helfen darf, die über einen Verein in einer Liste geführt sind.
> > Mit freundlichen Grüßen
> > Biggy Schiff
> > Liebe Biggy,
> ich glaube wir haben uns mißverstanden. Davon war gar nicht die Rede. Nach mehreren Rücksprachen, auch mit Fr. Scheffelmeier und Fr. Stortnik, geht es lediglich um die Vermittlung von " NELLY " und sonst gar nichts.!!
> Liebe Grüße Veronika
> >
> > > habe eben 'mal versucht im Web Infos über die Aktion der "Arche 2000" ( zu deren Methoden in der Mitglieder-Werbung gibt es einen Thread weiter unten in diesem Forum) zu ermitteln.
> > > Arche 2000 hat selbst noch keinen Artikel zu der Tierbefreiung von Geretsried vom 19.10 (ich verstehe das so, dass auch Nelly dadurch in das TH München gekommen ist) auf seinen Seiten, aber im Forum von A.C.E. - Animal Compassion Europe - Tiere in Not e.V. (URL Forum: http://forum.webmart.de/wmforum.cfm?id=1789113 finden sich einige Beiträge zu der Aktion.
> > >
> > > Dies nur noch als ergänzende Info.
> > >
> > > Viele Grüße
> > > Holger mit Danessa & Chewbacca

Letzte Änderung am 30.07.18 Holger Neeb zurück zur LiW-Startseite